Unterstützung beantragen

An wen ist das Gesuch zu richten?

Gesuche um Beiträge sind auf postalischem Weg einzureichen bei

Justiz- und Sicherheitsdepartement Basel-Stadt
Verwaltung Swisslos-Fonds
Postfach
4001 Basel

Ein Gesuch muss enthalten:

  • Angaben über die gesuchstellende Person/Institution;
  • eine genaue Beschreibung des Vorhabens;
  • einen detaillierten Kostenvoranschlag sowie einen Finanzierungsplan mit Angaben über sämtliche Beiträge Dritter, die zu erwarten oder bereits zugesichert sind;
  • Statuten oder Stiftungsurkunde und Jahresrechnung;
  • Leistungsvereinbarung (gilt nur für Institutionen, die vom Kanton bereits finanziert werden).

Beitragsgesuche müssen mindestens drei Monate vor der Realisierung in zweifacher Ausführung eingereicht werden.

Ein Gesuch kann nur bei einer (Förder-)Stelle innerhalb des Kantons Basel-Stadt eingereicht werden.