Verkehrskontrollen in Riehen: 93 Bussen

Die Kantonspolizei Basel-Stadt hat in den vergangenen zwei Wochen sechs Verkehrskontrollen am Grenzacherweg und in der Schützengasse in Riehen durchgeführt und dabei 93 Fahrzeuglenker gebüsst, die zur Durchfahrt nicht berechtigt waren.

Die sechs einstündigen Kontrollen fanden jeweils morgens in der Zeitspanne zwischen 6 und 9 Uhr statt. Aufgrund der aktuellen Verkehrsumleitung ist während dieser Zeit in Fahrtrichtung Kohlistieg nur der Zubringerdienst gestattet. Die Kontrollen werden in den kommenden Wochen wiederholt.

nach oben